HAWAII

Hawaii

„Die Naturschönheit, die entspannte Atmosphäre und die einzigartige Kultur machen Hawaii zu einem der begehrtesten Reiseziele der Welt.“
Bettina Bormann
KARIBIKGUIDE + USA

HAWAII, HI, The Aloha State

Hauptstadt: Honolulu

Bevölkerung: 1.455.271

Fläche: 28.311  km²

 

www.gohawaii.com

  

USA, Karte, Karibikguide + USA

ÜBER HAWAII 

Hawaii ist ein US-Bundesstaat, der aus einer Inselgruppe im Pazifischen Ozean besteht. Hawaii liegt etwa 3.200 Kilometer südwestlich von Kalifornien und besteht aus insgesamt 137 Inseln. Die acht Hauptinseln, die bewohnt sind und die meisten Touristen anziehen, sind von Nordwesten nach Südosten: Ni’ihau, Kaua’i, O’ahu, Moloka’i, Lana’i, Maui, Kaho’olawe und Hawai’i (auch als Big Island bekannt).

Hier sind einige wichtige Merkmale von Hawaii:

Oáhu: Honolulu, die Hauptstadt von Hawaii befindet sich auf der Insel O’ahu und ist das politische, wirtschaftliche und kulturelle Zentrum des Bundesstaates. Waikiki Beach, der Diamond Head-Krater und das historische Iolani Palace sind bekannte Sehenswürdigkeiten. www.gohawaii.com/de/islands/oahu

Maui: Eine beliebte Insel für Touristen, die für ihre atemberaubenden Strände, die Road to Hana, den Haleakalā Nationalpark und die malerische Stadt Lahaina bekannt ist. www.gohawaii.com/de/islands/maui

Hawai’i (Big Island): Die größte Insel des Archipels mit einer vielfältigen Landschaft, darunter aktive Vulkane im Hawaii Volcanoes National Park, schwarze Sandstrände, Wasserfälle und Kaffeeplantagen. www.gohawaii.com/de/islands/hawaii-big-island

Kaua’i: Die „Garteninsel“ von Hawaii, die für ihre üppige Landschaft, spektakuläre Klippen an der Na Pali-Küste und den Waimea Canyon, auch bekannt als der „Grand Canyon des Pazifiks“, berühmt ist. www.gohawaii.com/de/islands/kauai

Napali Coast - Hawaiian Island of Kauai - Hawaii - USA

Moloka’i: Eine ruhige Insel, die für ihre historische Kalaupapa-Siedlung, die Papohaku Beach und die Kamehameha V. Kapelle bekannt ist. www.gohawaii.com/de/islands/molokai

Lana’i: Eine privat besessene Insel mit luxuriösen Resorts, darunter das Four Seasons Resort Lanai, at Manele Bay. Die Insel bietet auch einzigartige Sehenswürdigkeiten wie den Garden of the Gods. www.gohawaii.com/de/islands/lanai

Ni’ihau: Auch als „Verbotene Insel“ bekannt, ist Ni’ihau privat im Besitz und nur für bestimmte Personen zugänglich.

Polynesische Kultur: Hawaii hat eine reiche polynesische Kultur, die in Hula-Tänzen, traditionellen Festen, Musik und Kunst zum Ausdruck kommt.

Surfen: Hawaii ist weltweit bekannt für seine erstklassigen Surfbedingungen, und die North Shore von O’ahu ist ein Mekka für Surfer.

Tauchen: Hawaii hat hervorragende Tauchgebiete. Haifans kommen auf ihre Kosten. In Kona kann man mit Tigerhaien tauchen.

Hawaiianische Sprache und Kultur: Die hawaiianische Sprache (Olelo Hawai’i) und die einheimische Kultur spielen eine wichtige Rolle im täglichen Leben der Inselbewohner.

Die Naturschönheit, die entspannte Atmosphäre und die einzigartige Kultur machen Hawaii zu einem der begehrtesten Reiseziele der Welt. Die Inseln bieten eine beeindruckende Vielfalt an Landschaften, von tropischen Regenwäldern bis zu Vulkanlandschaften, und laden Besucher zu Outdoor-Abenteuern und kulturellen Erfahrungen ein.

Sailboat on the ocean in Maui, Hawaii

WAS BEDEUTET DER SLOGAN „HAWAII – THE ALOHA STATE“?

Hawaii wird oft als „Aloha State“ bezeichnet. „Aloha“ ist ein hawaiianisches Wort, das Liebe, Mitgefühl, Zuneigung und Freundlichkeit bedeutet. Es ist ein wichtiger Bestandteil der hawaiianischen Kultur und wird oft als Begrüßung oder Abschied verwendet. Hawaii hat diesen Spitznamen aufgrund seiner einladenden und freundlichen Atmosphäre sowie seiner landschaftlichen Schönheit erhalten.

The word Aloha written in sand at the beach

GO HAWAII!

THE ALOHA STATE
Flowing lava in Hawaii
USA Guide

USA

Die USA sind ein sensationelles Reiseziel: Mega-Metropolen, riesige Nationalparks, American Lifestyle & Pop-Kultur!

Weiterlesen »