NewsUSA

Tampa Bay: Die Piraten fallen ein!

Von Januar bis März ist die Gasparilla-Saison das Highlight des Jahres mit zahlreichen Kunst-, Musik- und Filmfestivals. Seit 1904 ist ist beliebte Volksfest um den lgendären Piraten das Aushängeschild von Tampa Bay. 

Kurz nach der Wende zum 20. Jahrhundert wurde die Idee geboren, ein Volksfest in größerem Rahmen zu feiern. Die Legende von Gasparilla wurde als Thema für die Veranstaltung vorgeschlagen. Sie erzählt die Geschichte des spanischen Piraten José Gaspar, der vor Hunderten von Jahren die Küste Floridas überfiel. Als ehemaliges Mitglied der spanischen Marine war er sehr klug und gebildet. Während seiner Jahre auf See kaperte er viele Schiffe und erbeutete Schätze, von denen viele heute als verschollen gelten. Im Jahr 1821 kam es zu einem Zusammenstoß zwischen einem getarnten Schiff der US-Marine und Gasparillas Schiff, der zu einer heftigen Schlacht führte. Da die Niederlage absehbar war, band sich Gasparilla an einer Ankerkette fest und stürzte sich ins Meer. Für die Feierlichkeiten wurde eine Gruppe von 50 als Piraten verkleideten Männern angeheuert, die auf Pferden in die Stadt reiten sollten. Dies stieß auf große Begeisterung, und so beschloss man, die Piraten jedes Jahr in die Stadt einfallen zu lassen. 

PIRATEN-FEST, GASPARILLA-FILM UND MUSIKFESTIVAL 2024

Von Januar bis März bietet die Gasparilla-Saison Unterhaltung und Spaß für alle Altersgruppen, darunter die Gasparilla-Kinderparade, das Gasparilla-Piratenfest, das Internationale Gasparilla-Filmfestival, das Gasparilla-Musikfestival und der Gasparilla Distance Classic.

Obwohl sich die meisten Historiker einig sind, dass der Pirat mit dem Spitznamen Gasparilla nicht existiert hat, segeln beim Seminole Hard Rock Gasparilla Pirate Festival am letzten Samstag im Januar Mitglieder der Ye Mystic Krewe of Gasparilla auf der José Gasparilla, dem einzigen aufgetakelten Piratenschiff der Welt, in die Innenstadt. Die Piraten erobern die gute Laune der Menschen, es wird gejubelt, und das bunte Treiben wird von Kanonendonner begleitet. 

DER BÜRGERMEISTER VON TAMPA WIRD ALS GEISEL GENOMMEN

Die Bürgermeisterin von Tampa wird sinnbildlich als Geisel genommen, als sie sich weigert, den symbolischen Schlüssel zur Stadt herauszugeben. Nachdem das „Lösegeld“ gezahlt wurde, leitet Gasparilla die drittgrößte Parade des Landes ein, die auf dem berühmten Bayshore Boulevard von Tampa mit Dutzenden von Festwagen vorbeizieht und mehr als 500.000 Besucher aus aller Welt anlockt. Das Stadtzentrum wird von einer ausgelassenen Stimmung erfüllt, und Bars und Restaurants sorgen für die Unterhaltung der Feiernden. Eine Woche zuvor beginnt ein Kinderfest mit einer familienfreundlichen, alkoholfreien Veranstaltung, die mit einem spektakulären Feuerwerk endet.

HIGHLIGHTS IM FEBRUAR UND MÄRZ

Die letzten beiden Wochenenden im Januar markieren jedoch nur den Beginn der Saison. Die Sant‘ Yago Illuminated Knight Parade, die am zweiten Samstag im Februar in Ybor City stattfindet, beeindruckt mit kostümierten Teilnehmern, prächtigen Wagen und Marschkapellen, die vor Tausenden von Zuschauern die historische Seventh Avenue von Tampa säumen. Die letzte Veranstaltung ist der Gasparilla Distance Classic am letzten Wochenende des Monats, bei dem am Sonntag ein Halbmarathon und am Vortag verschiedene Spaziergänge und Läufe (5 km und 15 km) stattfinden. Das Rennen zieht einige der besten Läufer aus dem ganzen Land an.

Weitere Informationen über die Gasparilla-Saison finden Sie hier.

ÜBER TAMPA BAY

Das Herz von Floridas Golfküste schlägt in Tampa Bay. Visit Tampa Bay begeistert abenteuerlustige Reisende, Sonne, Spaß und Kultur in Floridas vielfältigstem Reiseziel zu entdecken. Als gemeinnütziges Unternehmen, das durch das Destination Marketing Accreditation Program (DMAP) von Destinations International zertifiziert ist, arbeiten wir mit Hunderten von Partnern zusammen, um der Welt die Geschichte von Tampa Bay zu erzählen. Treasure awaits.

Mehr über Visit Tampa Bay finden Sie hier.

ÜBER AVIAREPS

Die AVIAREPS Tourism GmbH ist als Management-, PR- und Marketing-Repräsentanz in der Touristik auf die kreative Vermarktung und crossmediale Öffentlichkeitsarbeit für Destinationen, Hotels und andere touristische Marken spezialisiert. Zu ihren Kunden zählen internationale touristische Zielgebiete wie Mauritius, New York City, Nevada, Las Vegas, Tampa Bay, Orlando, Wien, Kroatien, Litauen und die Region Wörthersee-Rosental. Das Portfolio der Münchner Agentur, die eng mit dem globalen AVIAREPS Netzwerk zusammenarbeitet, beinhaltet zudem Hotels und Hotelgruppen, wie Cinnamon Hotels & Resorts, Mangia‘s Resorts & Clubs, Grecotel Hotels & Resorts, Hotel Haikko Manor & Spa, Valamar Riviera, Cheval Collection und das Hotel GUT Trattlerhof & Chalets. Außerdem die Fluggesellschaft Ryanair.

 Die AVIAREPS Tourism GmbH ist eine hundertprozentige Tochter der AVIAREPS AG. Die AVIAREPS AG ist international führend im Airline- und Tourismus-Management. Das Repräsentanz-Unternehmen wurde 1994 in Deutschland gegründet und verfügt heute über ein Netzwerk von 68 Niederlassungen in 62 Ländern.

Mehr über Aviareps finden Sie hier.

USA, Flagge, Karibikguide + USA
Karibik Guide

FLORIDA

Miami, Florida – der Roadtrip entlang des legendären Overseas Highway führt zu den Florida-Keys: Key Largo, Key West – ein Traum!

Weiterlesen »

Karibik Guide

Die Sehnsuchtsziele mit türkisfarbenem Wasser und endlosen Stränden sind einzigartige Mikrokosmen. Jede Insel ist anders und begeistert mit bunten Korallenriffen oder Begegnungen mit großen Haien. Dazu die relaxten Bewohner, die mit kreolischer Küche, Rum-Cocktails und Reggae- und Soca-Beats das Leben zelebrieren – das gibt’s nur hier!